270 PRO

3D Teile, die mit Hilfe des VSHAPER 270 PRO erstellt werden, bieten eine echte Alternative zu Teilen aus Metall und sind besonders für die Automobilindustrie, Medizintechnik, sowie Luft- und Raumfahrt interessant. Die solide Struktur, der geschlossene Arbeitsraum und die beheizte Arbeitsplattform bieten vollständige Kontrolle über den gesamten Kühl- und Auftragsprozess.

Mit dem VSHAPER 270 PRO erhalten dreidimensionale Ausdrucke eine hohe Zug-, Biege- und Schlagfestigkeit, wodurch sie für eine Vielzahl von Anwendungen wie Zahnräder, Ringe, Rotorblätter und auch stark beanspruchte Maschinenteile geeignet sind.

Technische Spezifikation

01

Wechselbare Druckmodule im industriellen 3D-Drucksystem VSHAPER 270 PRO ermöglichen die Anpassung der Maschinenparameter.

Der Wechsel des Kopfes, der mit Niedertemperaturmaterialien wie ABS  oder PA  arbeitet, auf einen Hochtemperatur-Druckkopf, der PEEK oder einen Kopf mit einem anderen Düsendurchmesser drucken kann, ist effizient und unkompliziert.

02

EINE BREITE PALETTE VON FILAMENTEN

Die Kombination von Industriedesignlösungen in der Maschine ermöglicht es, mit vielen auf dem Markt erhältlichen thermoplastischen Materialien zu arbeiten.

Die Konstruktion des VSHAPER 270 PRO 3D-Druckers bietet ideale Bedingungen für die Verarbeitung von thermoplastischen Tieftemperatur- und Hochtemperaturmaterialien   wie ABS, PC-ABS, PA, PC, PEEK und anderen.

03

VAKUUM-3D-DRUCKBETT

Die automatische Kalibrierung des Druckerbetts ist eine Garantie für eine bessere Qualität und Genauigkeit des gedruckten Modells.

Die austauschbare Oberfläche sorgt für eine präzise Haftung der ersten Schicht und eliminiert Probleme mit der Druckhaftung auch für mehrere Dutzend Stunden einmaliger Bedienung der Maschine.

04

AKTIV BEHEIZTE KAMMER

Die Temperaturregelung innerhalb der Maschine ermöglicht es, den optimalen Heizwert der 3D-Druckumgebung aufrechtzuerhalten.

Es bietet ideale Bedingungen für die Verarbeitung der meisten auf dem Markt erhältlichen thermoplastischen Materialien.